Flamenco Gitarre

Der Unterricht an unserer Schule in Barcelona ist offen für alle Niveaus und findet in Einzelunterricht oder paarweise statt.

Einstieg/ Anfänger:

Es werden die Grundbegriffe jeder Flamenco Schlagart (palo), -technik (rasgueado, alzapua, tremolo, punteo, etc.) und darüber hinaus die Grundbegriffe von Rumba, Sevillana etc. vermittelt..

Mittelstufe:

Variationen der verschiedenen palos (Schlagtechniken) und ihrer Interpretation.

Fortgeschrittene:

Unterricht für erfahrene Flamenco-SchülerInnen. Studium der Harmoniegebung der unterschiedlichen palos flamencos und Ihrer Interpretation, sowie Eigenkreation. Die SchülerInnen werden auf Gitarrenkonzerte und auf das Begleiten des cante flamenco vorbereitet.

Spezialisierung:

In diesen Klassen kommen Gesangs- und GitarrenschülerInnen zusammen. Joaquín gestaltet diese Gruppeneinheiten, auf der Suche nach compás y sentido (Takt und ¨Gefühlsausdruck). Am Ende der Stunde werden Aufnahmen dessen angefertigt, was in der jeweiligen Stunde erarbeitet wurde.
Es können Audio- und Videoaufnahmen gemacht werden, die später per Email versendet werden. Auf Wunsch können die Aufnahmen auch auf eigenen Geräten erfolgen.