Die Schule

 

Unsere Philosophie: Flamenco, Respekt, viel Herz und viel Humor. Flamenco wird hier von Grund auf vermittelt: Schritt für Schritt, langsam, klar und ausdrucksstark.

In unserer Schule stellen wir Dir außerdem eine Auswahl an Flamencogitarren zur Verfügung, allesamt von hoher Qualität: aus Zypressenholz, Palisander und Jacaranda in Handarbeit hergestellt.

Auf dieser Webseite findest du alle Informationen bezüglich unseres Unterricht: was er beinhaltet, wie wir vorgehen, wer unsere Lehrer sind, Uhrzeiten und Preise.

Für mehr Information, komme einfach in unserer Schule vorbei  Paseo Fabra i Puig 443 oder rufe uns unter einer der hier angegebenen Telefonnummer an: 933543000 – 629736198. Oder schreib uns ein e-mail:: joaquinherrera.com@gmail.com

Du bist herzlich willkommen!!

Über uns

Das Besondere an unserem Unterricht, sei es Gitarre oder cante (Gesang) ist die Art und Weise, wie wir uns ganz und gar auf jeden einzelnen Schüler und jede einzelne Schülerin einstellen. Wir sind komplett darauf ausgerichtet, mit jedem/r genau daran zu arbeiten, was gerade am meisten angezeigt ist, um das individuelle Talent und die Fähigkeiten zu potenzieren aber auch, um an Schwachstellen zu arbeiten.

Unsere Lehrer haben allesamt unzählige Stunden an Erfahrung in dieser ganz besonderen Kunst des Flamenco-Unterrichtens.
Der Unterricht richtet sich an alle Interessierten jeden Alters, die Lust haben, diese Kunst in einem ganz besonderen Ambiente und mit viel Humor zu erlernen.

Um Dich anzumelden, setze dich ganz einfach mit uns in Kontakt, indem du das untenstehende Formular ausfüllst, uns ein Mail oder ein WhatsApp schreibst.

Für den Gesangsunterricht (cante) sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, es kann von Null auf begonnen werden. Dies gilt ebenso für den Flamenco Gitarrenunterricht, bei dem wir Dir hochwertige Gitarren anbieten.
In den Unterrichtsstunden wirst Du sehr schnell lernen, den Flamenco in seiner ganzen Tiefe zu fühlen.

Dabei legen wir sehr großen Wert auf die Personalisierung des Unterrichts, auf die Vermittlung des cómpas (Takt) und ganz besonders auf die Interpretation und den Ausdruck des cante (Gesang) bzw. des toque (Gitarrenspiel).